Veranstaltungen

Die DGAR veranstaltet jährlich mehrere Tagungen und Seminare.

Auf ihrer Frühjahrstagung, die abwechselnd in verschiedenen Bundesländern stattfindet, befasst sich die DGAR mit einem herausragenden rechtspolitischen Thema ihres Aufgabengebiets. Die nächste Frühjahrstagung wird am 05. und 06. Mai 2022 in Fulda stattfinden. Nähere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie in Kürze an dieser Stelle.

Im Herbst (dieses Jahr vom 26. September bis zum 29. September 2022) veranstaltet die DGAR zusammen mit der Deutschen Anwalt Akademie alljährlich ein mehrtägiges Agrarrechtsseminar in Goslar, bei dem aktuelle Themen von sachkundigen Referenten behandelt werden.

Neben diesen beiden zentralen Veranstaltungen führt die DGAR auch regionale Seminare durch, die zur Information und zur Diskussion über neue Rechtsentwicklungen anregen.

Zudem finden im jährlichen Wechsel mit den Nachbarländern Dänemark und den Niederlanden ein “Drei-Länder-Seminar” statt, auf dem gemeinsam interessierenden Themen rechtsvergleichend bearbeitet werden. Ähnliche Treffen finden mit den Ländern der Alpenregion statt.
 

  • 12.10.-24.11.2021

    Qualifikation der Landwirte im richterlichen Ehrenamt

    Seminare für ehrenamtliche Richterinnen und Richter in Landwirtschaftsverfahren

    Die Seminare für das Jahr 2022 befinden sich derzeit in Planung.

 
Zu vergangenen Veranstaltungen