Die DGAR veranstaltet jährlich mehrere Tagungen und Seminare.

Auf ihrer Frühjahrstagung, die abwechselnd in verschiedenen Bundesländern stattfindet, befasst sich die DGAR mit einem herausragenden rechtspolitischen Thema ihres Aufgabengebiets. In diesem Jahr fand sie am 27. und 28. April 2017 unter dem Thema “Wald und Waldnutzung” in Erfurt statt.

Im Herbst (dieses Jahr vom 25. bis 28. September 2017) veranstaltet die DGAR zusammen mit der Deutschen Anwalt Akademie alljährlich ein mehrtägiges Agrarrechtsseminar in Goslar, bei dem aktuelle Themen von sachkundigen Referenten behandelt werden.

Neben diesen beiden zentralen Veranstaltungen führt die DGAR auch regionale Seminare durch, die zur Information und zur Diskussion über neue Rechtsentwicklungen anregen.

Rückschau

Veranstaltungen anderer Organisationen

Unsere nächsten Veranstaltungen